News

  • 29.07.2014 Erfolgreicher Start der Schweizer Antwortmaschine Swisscows


    • In den ersten 3 Wochen wurde die Marke von 1,5 Mio Anfragen überschritten
    • Dank künstlicher Intelligenz erfolgt die Suche über eine Begriffswolke, was vor allem von Handy-Benutzern und Schulen geschätzt wird
    • Ein Bildersuch-Dienst wird in den nächsten Wochen eingeführt
    • Die Server stehen in der Schweiz – der Swisscows-Nutzer hinterlässt keine Spuren

    Die vom Schweizer Softwareunternehmen Hulbee AG entwickelte Antwortmaschine Swisscows ist erfolgreich gestartet. In den ersten drei Wochen hat sie in der Schweiz die Marke von 1,5 Millionen Suchanfragen überschritten. Schätzungsweise 375’000 Unique Users haben im ersten Monat Swisscows benutzt. Swisscows stand laut Medienberichten am ersten Tag der Lancierung auf Platz 3 der Suchbegriffs-Liste bei Google, was das grosse Interesse der Benutzer nach einer Suchalternative unterstreicht.

    “Die Zugriffszahlen übertreffen unsere Erwartungen” erklärt Hulbee-Gründer und CEO Andreas Wiebe. Er ergänzt: “Wir erhielten hunderte von E-Mails mit positivem Feedback. Lehrer erklären, dass der Zugriff  für die Schüler viel einfacher ist und den Handy-Benutzern kommt die Suche über die Data-Cloud enorm entgegen, da Tippfehler nicht mehr vorkommen.”

    Die in der Schweiz ansässigen Spezialisten für künstliche Intelligenz des Software-Unternehmens Hulbee AG haben eine Alternative zu den bestehenden Suchmaschinen entwickelt. Sie ist nicht nur sicher, sondern auch intelligenter als bestehende Suchmaschinen. Weil Swisscows auf semantischer Informationserkennung basiert und dem Benutzer eine intuitive Hilfe bei seiner Suche nach Antworten anbietet, können dem Benutzer rasch Antworten geliefert werden. Swisscows zeigt dem Benutzer eine Begriffswolke mit Synonymen. Ein einziger Klick genügt oft; die Handy-Benutzer müssen nicht jedes Wort Buchstabe für Buchstabe eintippen.

    Swisscows geht auch bei der Datenaufzeichnung- und Sicherheit einen eigenen Weg. Die Server stehen in der Schweiz, und das Suchverhalten der Nutzer wird weder aufgezeichnet noch gespeichert. Die Themen und Fragen der Benutzer können somit für Zusatzgeschäfte nicht weiterverwendet werden. Swisscows ist die effiziente Alternative für alle, denen Datensicherheit und Persönlichkeitsschutz wichtig ist.

    Nach dem erfolgreichen Start wird das Angebot von Swisscows ausgebaut. Im September wird die Bildersuche realisiert. Ausserdem wird Swisscows in den nächsten Monaten in ausgewählten europäischen Ländern lanciert. Hulbee führt mit verschiedenen Unternehmen und Investoren Kooperations-Gespräche, um den Weiterausbau rasch voranzutreiben.

    Entwickelt wurde swisscows.ch von dem in Egnach (Thurgau) beheimateten Software-Unternehmen Hulbee AG, das vor 7 Jahren von Andreas Wiebe gegründet wurde. Hulbee hat Erfahrungen im Bereich Business Intelligence, IT und Unternehmensführung. Die Schwerpunkte liegen in der Erforschung und Entwicklung neuronaler Software und ihrem effizienten Einsatz.

     

     

  • 27.06.2014 Frog & Antwort – ein Song von Jamayl Maleek für Swisscows.ch

     

    Zum Projektstart von Swisscows veröffentlichte Sänger Jamayl Maleek im Rahmen der neuen, schweizerischen Antwortmaschine einen Song, welcher eine emotionale Geschichte der ständigen Frog & Antwort Suche erzählt. Musik und Text wurden von dem Jamayl Maleek selbst geschrieben.

    Jamayl Maleek – Frog & Antwort (Offizielles Musikvideo)

     

    Kurztext

    Jamayl Maleek veröffentlicht am 27. Juni 2014 seine neue Single „Frog & Antwort“. Dieser Song ist aufgrund des Projektes „Swisscows“, des Schweizer Software Technologieunternehmens Hulbee AG, entstanden. Swisscows ist die neu entwickelte Antwortmaschine Made in Switzerland, welche Datensicherheit garantiert und innovative Technologien anwendet.

    Mit dem Song „Frog & Antwort“ und dem dazu produzierten Musikclip, verstand es Jamayl Maleek das Anliegen des Projektes Swisscows in hervorragender Weise in Wort, Bild und Musik umzusetzen.

    Die Musik und der Text wurde von Jamayl Maleek selber geschrieben. Bei den Aufnahmen des Song waren grosse Namen wie Jesse Stern (u.a. Bassist von Sly Stone) und  Phillip Meneses  (u.a. Gitarrist von Kendrick Lamar & Dr Dre) beteiligt und auch beim Mixing und Mastering war mit Tony Maserati ein ganz grosser Name bei der Produktion beteiligt.

    Mit ganz viel Soul und einer eindrücklichen Message schlägt Jamayl Maleek mit “Frog & Antwort” eine neue Richtung ein, welche  aufklärenden Charakter besitzt.

    Ausführlicher Text

    Jamayl Maleek heisst mit bürgerlichem Namen “Gregory Sax-Dzemailovic”. Als Sohn eines serbischen Roma und einer halb Deutsch halb Österreichischen Mutter ist er in der Schweiz aufgewachsen.

    Bereits mit sieben Jahren hat er als Drummer die Musikschüler und die Musicals seiner Eltern musikalisch begleitet und mit 12 Jahren mit Piano spielen begonnen. Als Künstler ist Jamayl Maleek, teilweise unter dem Namen Jamayl da Tyger, seit dem Jahre 1999 aktiv. Während seiner künstlerischen Laufbahn ergaben sich unter anderem Zusammenarbeiten mit Xavier Naidoo, Söhne Mannheims, Mike Candys, Sir Colin, Mr. Da-Nos und Christopher S.

    Jamayl Maleek ist neben seiner Tätigkeiten als Musiker auch als Fitnesscoach und Ernährungsberater aktiv.

    Im Jahr 2012 veröffentliche er mit „No Limit“ den offiziellen Song von Felix Baumgartner’s mehrfachen Rekordsprungs aus der Höhe von 38 Kilometer und im vergangenen Jahr die Singles „Marie Anna“ und „It’s a Man’s Man’s Man’s World“.

    „Frog & Antwort“ nennt sich die neuste Single von Jamayl Maleek. Dieser Song ist aufgrund des Projektes „Swisscows“, des Schweizer Software Technologieunternehmens Hulbee AG, entstanden. Swisscows ist die neu entwickelte Antwortmaschine Made in Switzerland, welche Datensicherheit garantiert und innovative Technologien anwendet.

    Mit dem Song „Frog & Antwort“ und dem dazu produzierten Musikclip, verstand es Jamayl Maleek das Anliegen des Projektes Swisscows in hervorragender Weise in Wort, Bild und Musik umzusetzen.

    Die Musik und der Text wurde von Jamayl Maleek selber geschrieben. Bei den Aufnahmen des Song waren grosse Namen wie Jesse Stern (u.a. Bassist von Sly Stone) und  Phillip Meneses  (u.a. Gitarrist von Kendrick Lamar & Dr Dre) beteiligt und auch beim Mixing und Mastering war mit Tony Maserati ein ganz grosser Name bei der Produktion beteiligt.

    Mit ganz viel Soul und einer eindrücklichen Message schlägt Jamayl Maleek mit “Frog & Antwort” eine neue Richtung ein, welche  aufklärenden Charakter besitzt.

     

    Credits:
    Bass: Jesse Stern (u.a. Bassist von Sly Stone)
    Guitar: Phillip Meneses (u.a. Gitarrist von Kendrick Lamar & DrDr Dre)
    Violins: Ginny Luke & Rachel Grace
    Viola: Chris Woods
    Cello: Thea Mesirow
    Strings Engineering: Kosta Lois
    Mix & Master: James Krausse for Tony Maserati
    Co-Producer & Additional Vocal Production: Fabian Egger
    Written, Produced & Arranged by: Jamayl Maleek

    Label & Publishing: profimedia.ch

     

    Weitere Informationen über das Projekt Swisscows

    swisscows.ch ist die erste intelligente Antwortmaschine, weil sie auf semantischer Informationserkennung basiert und dem Benutzer eine intuitive Hilfe bei seiner Suche nach Antworten anbietet.

    swisscows.ch ist die effiziente Alternative für alle, denen Datensicherheit und Persönlichkeitsschutz wichtig ist. Im Gegensatz zu Suchmaschinen hinterlassen die Nutzer bei swisscows.ch keine Spuren. Swisscows.ch verzichtet sogar auf etliche Analysen der Besucher. Ihre Themen, IP-Adressen, persönliche Angaben werden nicht gespeichert und auch nicht für Zusatzgeschäfte weiterverwendet. Die Server stehen alle in der Schweiz, die Daten gelangen nicht in die Hände von US oder anderen Datenschnüfflern.

    Intelligente Data-Cloud- Technologie hilft Suchzeiten zu verringern, da aus Datenansammlungen rasch und effizient Antworten generiert werden. So wird kein Suchdenken erfordert, sondern führt rasch zu den Antworten die der Besucher braucht.

    swisscows.ch basiert auf einer innovativen Data-Cloud-Technologie, die nicht über Suchworte, sondern über den inhaltlichen Zusammenhang den Sinn erkennt und so aus Daten Antworten generiert. Software-Pioniere aus der Schweiz, Deutschland und Russland haben 14 Jahre an dieser semantischen Informationserkennung auf der Grundlage von künstlicher Intelligenz gearbeitet.

    Der Nutzer erhält Antworten auf seine Fragen und sinnvolle Verweise auf Angebote und Dienstleistungen. Der Werbetreibende erhält ein günstiges Angebot auf einer Schweizer Plattform für seine Textanzeigen.

    Swisscows wurde vom Schweizer Software Technologieunternehmen Hulbee AG entwickelt und ist die Antwortmaschine Made in Switzerland, welche Datensicherheit garantiert und innovative Technologien anwendet.

  • 26.06.2014 Schweizer Softwareunternehmen Hulbee AG lanciert intelligente Antwortmaschine

     

    Unter der Webseite „swisscows.ch“ steht ab 26. Juni 2014 eine sichere und technologisch fortschrittlichere Alternative zu bisherigen Suchmaschinen zur Verfügung. Swisscows ist eine intelligente high-tech Antwortmaschine, die dem Nutzer sinnvolle Antworten liefert und nicht einfach tausende von Links. Zudem hinterlässt der Swisscows-Nutzer keine Spuren, seine Daten werden nicht aufgezeichnet und somit auch nicht gesammelt. Die Server stehen in der Schweiz und gewähren Datenschnüfflern keinen Zugriff. Swisscows wurde vom Schweizer Softwareunternehmen Hulbee AG entwickelt.

     

    Dass jede Suche bei US-Anbietern unangenehme Spuren hinterlässt und für ein Phantombild des Suchers genutzt wird, ist bekannt. Aus diesem Grunde haben in der Schweiz ansässige Spezialisten für künstliche Intelligenz des Software-Unternehmens Hulbee AG eine Alternative entwickelt. Sie ist nicht nur sicher, sondern auch wesentlich intelligenter als bestehende Suchmaschinen. Deshalb nennen die Entwickler ihr Angebot auch Antwortmaschine.

     

    Niemand hat mehr Antworten als swisscows.ch

    Swisscows.ch ist die erste intelligente Antwortmaschine. „Wir richten uns an Nutzer, die hohe Qualitäts- aber auch hohe Sicherheitsansprüche haben. Weil Swisscows auf semantischer Informationserkennung basiert und dem Benutzer eine intuitive Hilfe bei seiner Suche nach Antworten anbietet, können wir dem Benutzer rasch Antworten liefern“, erklärt Hulbee-Gründer und CEO Andreas Wiebe. Dabei wird eine Data-Cloud-Technologie angewendet, die kein Suchdenken erfordert, sondern zu Antworten führt mit denen der Benutzer etwas anfangen kann.

     

    swisscows.ch ist die sichere Alternative

    Und Andreas Wiebe ergänzt: „Zudem wollten wir endlich eine Antwortmaschine zur Verfügung stellen, die nicht ein Phantombild des Nutzers erstellt und dieses dann für Werbung ausnutzt. Unsere Server stehen in der Schweiz und das Suchverhalten wird weder aufgezeichnet noch gespeichert. Damit wollen wir eine echte Alternative für alle anbieten, die ihre Persönlichkeit schützen wollen“.

     

    Swisscows ist die effiziente Alternative für alle, denen Datensicherheit und Persönlichkeitsschutz wichtig ist. Im Gegensatz zu den bekannten Suchmaschinen hinterlassen die Nutzer bei swisscows.ch keine Spuren. Ihre Themen und Fragen werden nicht gespeichert und somit auch nicht für Zusatzgeschäfte weiterverwendet. Die Server stehen alle in der Schweiz und sind im Besitz des Unternehmens.

     

    Zudem bietet sich Swisscows als kostengünstige Werbeplattform für KMUs an und will auch damit eine Alternative zu den übermächtigen Suchmaschinen bieten.

     

    Die Antwortmaschine Swisscows wird gleichzeitig in deutschsprachigen (.ch, .de, .at), französischsprachigen (.fr) und englischsprachigen Ländern (.com) gestartet. Die Sicherheit ist in allen Ländern gewährleistet wie in der Schweiz; der Traffic verläuft über die im Schweizerischen Zug beheimateten Server.

    Entwickelt wurde swisscows.ch von dem in Egnach (Thurgau) beheimateten Software-Unternehmen Hulbee AG, das vor 14 Jahren von Andreas Wiebe gegründet wurde. Hulbee hat Erfahrungen im Bereich Business Intelligence, IT und Unternehmensführung. Die Schwerpunkte liegen in der Erforschung und Entwicklung neuronaler Software und ihrem effizienten Einsatz.