Management

  • Andreas WiebeAndreas Wiebe ist der CEO (Chief Executive Officer), Verwaltungsratsvorsitzender und Firmengründer der Hulbee AG. Er ist verantwortlich für die Führung der Hulbee AG, die Produktentwicklung und die Strategie der zukünftigen Technologieentwicklung. Er war Gründer der Grossbay AG im Jahr 2008, aus der die Hulbee AG hervorgegangen ist.Die Software- und Technologieprodukte wurden mehrfach mit dem Innovationspreis-IT ausgezeichnet, Andreas Wiebe wurde als einer der 100 innovativsten Unternehmer des deutschen Mittelstandes mit dem renommierten Gütesiegel „Top 100“ durch den ehemaligen Ministerpräsidenten Lothar Späth ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen betrafen in erster Linie die intelligenten Such- und Informations- Analyseprogramme in unstrukturierten Datensystemen. Andreas Wiebe tritt in einschlägigen Foren auf, insbesondere im Bereich zukünftiger intelligenter Informationsanalyse und -verarbeitung unstrukturierter Daten. In der Fachpresse und den entsprechenden Medien ist er als Visionär einer zukünftigen Informationsverarbeitung bekannt.
  • Irina WiebeIrina Wiebe ist der CFO (Chief Financial Officer) der Hulbee AG und ist Mitglied im Verwaltungsrat. Sie verantwortet bereits seit mehreren Jahren die Finanzüberwachung namhafter Softwareunternehmen, einschließlich deren ausländischer Tochterunternehmen. Sie hat fast 5 Jahre Erfahrungen im Management und Verwaltung von Unternehmen. Sie überwacht auch das Tochterunternehmen Evrikon und die Verbindungen mit anderen Partnerunternehmen.
  • NissenSergej Nissen ist CAO (Chief Administration Officer) der Hulbee AG und ist Mitglied im Verwaltungsrat. Herr Nissen ist zur Unterstützung der Geschäftsführung und verantwortlich für die Steuerung und Organisation der gesamten betrieblichen Prozesse.Seit 2008 ist er als Controller bei der Grossbay AG/Hulbee AG, davor war er in leitender Position bei der NPT GmbH. Durch die weitere Entwicklung bei Hulbee AG (vorher Grossbay AG) ist er zum CAO berufen worden und für die Leitung, Steuerung und Organisation der gesamten Betriebsprozesse des internen Ablaufs zuständig. Er arbeitet massgeblich an der Einführung neuer Technologien und überwacht Effektivität und Effizienz bei der Weiterentwicklung und Einführung, z.B. der Vergleichsportale. Im Rahmen seiner Aufgaben ist er zuständig für die Optimierung der Produkte und die Überwachung der Benutzerfreundlichkeit.
  • Nelli AxtNelli Eisenkrein ist CMO (Chief of e-Commerce and Marketing) und damit verantwortlich für das gesamte Marketing der Hulbee AG und den e-Commerce Bereich der Unternehmensgruppe.Sie beschäftigt sich vor allem mit den Wünschen der Kunden und Geschäftspartner und schlägt hier eine Brücke zwischen den Anforderungen und der Realisierung durch die Hulbee AG. Die studierte Betriebswirtin sammelte Ihre Erfahrung in mehreren deutschen und europäischen Unternehmen und bringt jetzt als Marketingexperte die Hulbee AG voran. Sie verantwortet die strategische Ausrichtung des e-Commerce Segments und betreibt gezielt Marktforschung, um die Bedürfnisse von Kunden und Partnern frühzeitig zu erkennen. Sie koordiniert alle Marketingmassnahmen, wie Sonderangebote und Aktionen und verfolgt das Ziel, die Produkte des Unternehmens fest im Markt zu verankern und sie ansprechend und überzeugend darzustellen.
  • Alexandr PerezhoginAlexander Perezhogin ist der Geschäftsführer des Tochterunternehmens Evrikon GmbH in Russland. Seit 2008 ist Alexander Perezhogin insbesondere beteiligt an der Entwicklung strategischer Entscheidungen bei der Produktplanung und Produktentwicklung. Er ist maßgeblich an Designentscheidungen der Hulbee AG beteiligt.Nach dem Studium der Fachrichtung Volkswirtschaft und Management an einer Technischen Universität in Russland, welches er mit Auszeichnung (Goldmedaille) abschloss, hat er sich insbesondere mit den Bereichen Informationsanalyse und -auswertung, sowie der Visualisierung beschäftigt. Er arbeitet seit mehr als 12 Jahren im IT-Umfeld und sammelte Erfahrungen in USA und Europa. Er war in führenden Positionen bei Firmen wie Rusart, Nordnet und später Lanck Telecom. Diese Linie führt er bei der Hulbee AG fort.