HDPro für PCtipp-User (05.11.2010)

Die Suchmaschine Hulbee Desktop Professional wurde weiter verbessert und den Benutzeranforderungen angepasst. Für User mit vielen Datenbereichen und Firmenkunden wurde die Möglichkeit geschaffen, mehrere Such-Indizes aufzubauen. Dies ist insbesondere für Firmen interessant, die einen Datenbestand verwalten, der von einem Datenmanager zentral gepflegt werden muss.

Der Benutzer kann Suchanfragen filtern und damit z. B. nur nach Excel-Dateien suchen. Für Organisationen, die mit vielen Abkürzungen arbeiten, ist ein speziell integriertes Modul für die Berücksichtigung von Gross- und Kleinschreibung eine Hilfe.

Eine wichtige und zentrale Rolle in der Software spielt die semantische Suche und die Visualisierung der gefundenen Dokumente. So wird zum Beispiel bei der Suche nach «Versicherung» auch «Hausratversicherung», «KFZ-Versicherung» etc. angezeigt.

Somit werden Dokumente schneller auffindbar, auch wenn der Benutzer nicht das genaue Suchwort eingibt. Zusätzlich können Suchbereiche auch als UNC-Adresse (Universal Naming Convention) eingegeben werden, so ist der Benutzer nicht mehr auf die Laufwerksangabe angewiesen.